PENDERE SCHULTER-ZONE FÜR EMPFINDLICHE SCHULTERN

Immer mehr Menschen leiden an schmerz- haften Verspannungen des Nackens. Eine der Ursachen ist eine Verspannung der Schultermuskulatur, die beim Schlafen durch zu großen Auflagedruck im Schulter- bereich entstehen kann.

Integrierbare und interaktive Schulter-Zone

Mit der interaktiven SAMINA Schulter-Zone „Pendere“ wird eine orthopädisch-anatomisch korrekte Absenkung im Bereich der Schultern in der Seitenlage und eine ebenso korrekte Lagerung, Stabilisierung und Stützung in Rückenlage erreicht. Die Innovation sorgt für eine optimale Selbstregulierung der Einsinktiefe im Schulterbereich. Dadurch erfolgt automatisch eine orthopädisch korrekte Lagerung, Stabilisierung und Entlastung des Schultergelenkes und der gesamten Schulterzone während des Schlafs.

Die nachträglich integrierbare SAMINA Schulter-Zone wird im Bereich der Schultern angebracht. Dabei werden 5 Lamellen der oberen Lamellenreihe entnommen und der Textilteil wird jeweils an den beiden letzten Lamellen durch einfaches Einfädeln in die Schlaufen befestigt.

Der elastische, gepolsterte Textileinsatz nimmt jede Schulterbewegung feinfühlig auf und gleicht diese aus. So entsteht im Schulterbereich kein zu großer Auflagedruck. Schultergelenke, Schultermuskulatur, Sehnen und Bänder können im Schlaf stabilisiert und trotzdem in der Durchblutung nicht behindert werden. So ist insgesamt eine bessere Schlafqualität möglich und im Besonderen eine optimale Regeneration des gesamten Schulter-, Nacken- und Wirbelsäulenbereichs.

Einsatzbereiche und Vorteile

Automatische dem Körperbau und insbesondere des Schulterbereiches entsprechende Bewegungsfreiheit nach unten.

Am orthopädisch korrekten Punkt wird die Schulterzone durch den vom Körpergewicht erzeugten Zug schonend stabilisiert.

Optimale und flexible, zeitverzugslose Anpassung der textilen Schulter-Zone bei größeren Körperbewegungen wie Wenden von der Seite auf den Rücken und umgekehrt.

Ergonomisch ideales Einsinken der Schulter für völlig entspannte Seitenlage.

Sofortige Druckentlastung des Schultergelenkes, der Schulterzone sowie der Nacken- und Rückenmuskulatur.

Noch mehr Liege- und Schlafkomfort für Seitenschläfer mit druckempfindlichen Schultern.

Orthopädisch empfehlenswert

Die Druckbelastung auf den Schultergürtel wird deutlich reduziert.

Das Einschlafen der Arme durch Fehlstellungen wird vermieden.

Schulterschmerzen können generell reduziert werden.

Verringerung nächtlicher Schmerzen nach Schulteroperationen.

Speziell bei breiten Schultern hat sich die interaktive Schulter-Zone bestens bewährt.

Nächtliche Verspannungen im Schulterbereich können vermieden oder beseitigt werden.

Schulter-Zone „Pendere“ ist die anatomischorthopädisch perfekte Lösung für Seitenschläfer.

Insgesamt ermöglich der Einsatz der Schulter-Zone eine bessere Regeneration des gesamten Schulter-, Nacken- und Wirbelsäulenbereiches.

Materialien

Die Füllung aus 100 % Schafschurwolle und der atmungsaktive Baumwollüberzug gewährleisten eine hohe Luftdurchlässigkeit und einen guten Feuchtigkeitsaustausch. Dies begünstigt ein trocken-warmes Bettklima.

Nutzen Sie unsere 25-jährige Fachkompetenz und Erfahrung rund um den gesunden, anatomisch-perfekten Schlafgenuss von SAMINA.